Gebt den Neumarkt wieder frei!Für einen Neumarkt, der zu Osnabrück und seinen Bürgern passt!Für bürgernahe Politik im Osnabrücker Rat

Gebt den Neumarkt wieder frei!

Bürgernutzen statt Parteiideologie!

Für einen Neumarkt, der zu Osnabrück und seinen Bürgern passt!

Bürgerliche Eigeninitiative wagen!

Für bürgernahe Politik im Osnabrücker Rat

Mehr lokal, statt nur global!

BOB – Bund Osnabrücker Bürger!

Bund Osnabrücker Bürger - Gebt den Neumarkt wieder frei!

Wer etwas ändern will, muss etwas machen!

Es ist nachvollziehbar, dass angesichts der Größe des Wallrings auf diese verkehrliche Querverbindung nicht verzichtet werden kann. (Gutachten Prof. Ackers)

Sei dabei!

Osnabrücker Stau Alltag

29
Jun
By BobbieX
0 Comments

Von der Politik Osnabrücks vergessen

"Land unter" bei den Anwohnern der Sudetenstrasse und der Artilleriestrasse...

weiterlesen
29
Jun
By BobbieX
0 Comments

10.000 Euro für eine Strassensperrung ?

Weitere Verschwendung von Steuergeldern ?: Zitat aus der Pressemitteilung: ...

weiterlesen
29
Jun
By BobbieX
0 Comments

Schlossgarten statt Schlossbetonwüste ?

Schlossgarten statt Schlossbetonwüste ? 80.000 Euro Preisgelder für eine m...

weiterlesen
6
Jun
By BobbieX
0 Comments

Kampf um Meinungen – mit allen Mit

Erneutes Fremdschämen für eine Ratspartei, dessen Geschäftsführer eigentlic...

weiterlesen
6
Jun
By BobbieX
0 Comments

Oberbürgermeister lässt die Kommunalaufs...

Was wiegt schwerer: Das Interesse des Investors bzw. grüne Ideologie oder d...

weiterlesen
6
Jun
By BobbieX
0 Comments

Veruntreuung von Fraktionsgeldern ? Rege...

Ein Fall für den Bund der Steuerzahler oder den Bundesrechnungshof ? Laut ...

weiterlesen
6
Jun
By BobbieX
0 Comments

Kommt der Centerentwickler erst 2025 ?

Aufgrund der laufenden Normenkontrollklage kann sich eine Freigabe für den ...

weiterlesen
6
Jun
By BobbieX
0 Comments

Ratssitzung 30.5.2017 Regenbogler entsch...

Die Sitzung beginnt: Herr Panzer bekommt den Anstoß und phantasiert über da...

weiterlesen
6
Jun
By BobbieX
0 Comments

PM BOB zur Sitzung des Stadtentwicklungs...

  Ideologie darf nicht über das Bürgerwohl gestellt werden !  ...

weiterlesen
Alle Beiträge