Rissmüllerplatz wird einspurig


Auf der Homepage der Stadt findet sich der Hinweis auf Verkehrsbeschränkungen im Bereich Rissmüllerplatz am 28.06.2016. Dort werden in der Zeit von 08.30 bis ca. 17.00 Uhr die Steuergeräte der Ampelanlagen erneuert. Für diese Maßnahme werden alle Fahrstreifen auf eine Spur verengt.

“Die Verkehrsteilnehmer werden von der Stadtverwaltung um besonder Vorsicht und Rücksichtnahme gebeten.”

Unsere Meinung dazu:

  1. Warum wird dies nicht rechtzeitig in der NOZ gemeldet? Einzig die Hasepost hat darüber informiert.
  2. Warum finden diese Arbeiten nicht an einem Sonntag statt, um die eh schon baustellengeplagten Bürger nicht noch weiter zu belasten?