BOB Intern

BOB Profilbild

Wir bedauern den Schritt von Dr. Lübbe und Herrn Wassermann, die demnächst als “unabhängige Fraktion” eigene Ziele im Rat verfolgen möchten.

Uns ist die Arbeit mit der Basis wichtig, ihr fühlen wir uns verpflichtet. Der “Bund Osnabrücker Bürger” (BOB) sieht sich als eine unabhängige und ideologiefreie Interessenvertretung der Bürgerinnen und Bürger Osnabrücks. So konnten wir gemeinsam beispielsweise den Neumarkt für den Individualverkehr wieder öffnen und offensichtliche Fehlentscheidungen sowie Steuergeldverschwendungen der Verwaltung aufzeigen.

Dieser Kurs – frei von Einzelinteressen – wurde von der kürzlichen BOB-Mitgliederversammlung eindrucksvoll bestätigt.

 

Wir wünschen Dr. Lübbe und Herrn Wassermann alles Gute.

BOB im Juni 2020

Unabhängige Fraktion: Ein Kommentar zu den Entwicklungen im Osnabrücker Rat